Download "Aktion T4". Die erste Phase der Euthanasie im by Matthias Felsch PDF

By Matthias Felsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, observe: 1,0, Freie Universität Berlin (Friedrich Meinecke Institut), Veranstaltung: Hauptseminar "Biopolitik im Nationalsozialismus", Sprache: Deutsch, summary: Die Euthanasie im Dritten Reich ist weder der Anfang noch der Endpunkt der Planung und Umsetzung eugenischer und rassenideologischer Gedankenspiele. Diese Entwick-lung wird von mehreren Säulen getragen. Ein wichtiges point ist die Ausweitung und Interpretation der Darwinschen Deszendenztheorie auf den Menschen, deren geistiges Produkt der Sozialdarwinismus ist. Weitere wichtige Elemente dieses Prozesses, der sich immer mehr verschärfte, sind die Eugenik, die Sozialmedizin und die Humananthropologie.

Gegenstand dieser Arbeit soll die Darstellung der so genannten ersten part der Euthanasie im Nationalsozialismus sein. Dabei sollen Planung, Ablauf, Täter, Opfer und Widerstand gegen die Euthanasie thematisiert werden. Im Resümeeteil soll der Versuch einer Einordnung der „Aktion T4“ erfolgen.
Ich möchte an dieser Stelle darauf verweisen, dass auch diese knappe Arbeit nicht ohne die Sprache der Täter auskommen wird, dessen sollte sich der Leser bewusst sein.

Die erste section der Euthanasie wird gemeinhin als „Aktion T4“ bezeichnet. Diese Bezeichnung geht auf die Lage der Euthanasiezentrale in der Tiergartenstrasse four in Berlin zurück. Eine Differenzierung zwischen der Ersten und Zweiten part der Euthanasie im Nationalsozialismus erfolgt, da die paintings der Tötung der Opfer jeweils verschieden ist. In der ersten section (Anfang 1940 bis August 1941) wird der Mord zentral gesteuert, hier werden die Opfer mit Kohlenstoffmonoxid vergast. In der zweiten section der Euthanasie (ab 1942 bis zum Kriegsende), der sog. dezentralen Ermordung, werden die Opfer mit Überdosierung von Medikamenten getötet, sterben an nicht behandelten Krankheiten oder verhungern. Zwischen der ersten und der zweiten part der Euthanasie fällt die sog. Sonderaktion 14f13, in der alte, kranke und schwache KZ-Häftlinge in den Tötungsstätten der Aktion T4 ermordet wurden.

Show description

Read or Download "Aktion T4". Die erste Phase der Euthanasie im Nationalsozialismus (German Edition) PDF

Similar history in german books

Die Authentica „Habita“ Friedrich Barbarossas von 1155/58 – Ihre Entstehung und die Folgen (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, notice: 1,6, Universität Rostock (Historisches Institut), Veranstaltung: Die Entstehung der Universitäten im mittelalterlichen Europa, 33 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: EinleitungDie einhundert Jahre von der Mitte des 12.

Soziale Räume in der Urbanisierung (German Edition)

Aus dem Inhalt: I. Stadt-Land-Konflikte. II Soziale Räume – Stadtentwicklung – Städtebau. III. Quartierbildung und Mobilität. IV. Kommunale Interessenpolitik und großstädtische Milieus.

Franz Joseph I.: Kaiser von Österreich und König von Ungarn (German Edition)

Kaum ein Monarch wird so sehr als Repräsentant einer vermeintlich „guten alten Zeit“ verklärt wie der letzte große Habsburgerkaiser Franz Joseph I. Dabei erscheint er mal in volkstümlicher Tracht als Jäger, mal in Uniform als großväterlich-gütige Gestalt und stets mit ungeheurem Fleiß um das Wohl seiner vielen Völker bemüht.

Das grüne Gesicht Ein Roman (German Edition)

HardPress vintage Books sequence

Additional info for "Aktion T4". Die erste Phase der Euthanasie im Nationalsozialismus (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.11 of 5 – based on 12 votes